SPD Ortsverein Wiesoppenheim

Willkommen bei der SPD in Wiesoppenheim !

RathausUnser Rathaus.

Hier können Sie uns kennen lernen, unser Team, unsere Aktivitäten, unsere Ideen. Sie werden erstaunt sein, wie vielfältig die politische Arbeit unseres Ortsvereins in Wiesoppenheim ist. Dazu gehört die Mitwirkung unseres Ortsvorstehers Karlheinz Henkes und der SPD-Fraktion im Ortsbeirat ebenso wie die Teilhabe am regen Leben im Ort bei Festen und Feiern.

Bei uns sind alle willkommen, Neugierige, Kritische, Einfallsreiche, Menschen, die Antworten suchen und Menschen, die Anregungen geben wollen… eben einfach alle.

Wir engagieren uns sehr gerne für unser wunderschönes Wiesoppenheim. Weil wir uns hier wohlfühlen und unseren Stadtteil aktiv gestalten wollen. Da gibt es viel zu tun.

WIR BLEIBEN DRAN !!!

Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen, Fragen und Kritik auf. In der Rubrik KONTAKT können Sie uns eine Mail senden. Naürlich können Sie uns auch direkt ansprechen. Unsere Mitglieder im Vorstand und im Ortsbeirat finden Sie hier und in Ihrer Nachbarschaft. Im Impressum finden Sie die Adresse der Vorsitzenden.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte bleiben Sie neugierig. Besuchen Sie uns jederzeit wieder.

Herzliche Grüße
Ihr Redaktionsteam

 
 

22.05.2017 in Kommunales von SPD UB Worms

„Kräfte bündeln in starkem Regionalverband“

 

SPD-Vorstände Worms und Mainz tagen in Rheindürkheim / regionale Kooperationsformen diskutiert

Es ist mittlerweile Tradition, dass sich die Vorstandsgremien der Sozialdemokraten aus Mainz und Worms während ihrer Legislaturperiode zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung treffen, um sich über aktuelle Fragestellungen der Kommunalpolitik auszutauschen. Neben dem Mainzer Oberbürgermeister  und Vorsitzenden der SPD Mainz, Michael Ebling, dem Vorsitzenden der SPD Worms, Jens Guth, MdL, Oberbürgermeister Michael Kissel sowie dem Vorsitzenden der Wormser SPD-Stadtratsfraktion, Timo Horst, waren zahlreiche weitere Vorstandsmitglieder der Einladung in den Hessischen Hof in Rheindürkheim gefolgt.

 

22.05.2017 in Kommunales von SPD UB Worms

Wohnungsbau wählt Betriebsrat

 

SPD-Fraktion zieht positive Bilanz beim Besuch der Geschäftsführung

Worms, den 18.5.2017

Beim Besuch der Fraktion vor Ort in der Geschäftsstelle der Wohnungsbau GmbH Worms stand eigentlich das Thema "Masterplan Wohnen" auf der Agenda, erläuterte SPD Fraktionsvorsitzender Timo Horst, den Anlass des Besuchs. Dabei überraschten die beiden Geschäftsführer Amelind Eckel und Michael Baumann die sozialdemokratische Delegation mit der Wahl eines Betriebsrates.

 

17.05.2017 in Partnerschaften

Schulhofpaten in Wiesoppenheim: neue Spiele für die Kinder

 
Karlheinz Henkes und Michael Iwanicki überbringen die Spielsachen.

Vor glänzenden Kinderaugen standen Ortsvorsteher Karlheinz Henkes und der stellvertretende Vorsitzende der SPD in Wiesoppenheim Michael Iwanicki, als sie aus dem Erlös des Apfelfestes vom vergangenen Jahr die Spielsachen überbrachten. Jedes Jahr richtet die SPD als Schulhofpate der Grundschule Wiesoppenheim ein Fest aus, dessen Erlös für den Schulhof gespendet wird. 

In der Pause wurde mit den Kindern ausgepackt und die Freude war groß. Zahlreiche Spielsachen für den Schulhof kamen zum Vorschein, wie ein großes Wikingerschach, ein Dosenwurfspiel, ein Ringwurfspiel, Pferdegeschirre für Kinder und ein Klett-Dart. Damit wird keine Pause langweilig, zumal die Schulhofpaten in den vergangenen Jahren bereits für Abwechslung gesorgt haben mit Spielsachen, Fußballtor und Basketballnetz.

 

 

08.05.2017 in Kommunales von SPD UB Worms

Anträge, Gespräche und Engagement für Worms

 
Der bestätigte Fraktionsvorstand gemeinsam mit Oberbürgermeister Kissel und SPD-Vize Maria Unterschütz

SPD-Stadträte bestätigen Timo Horst als Fraktionsvorsitzenden / Worms stetig vorwärts bringen

Worms, den 08. Juni 2017

SPD-Fraktionsvorsitzender Timo Horst bleibt an der Spitze der SPD-Stadtratsfraktion, denn die sozialdemokratischen Ratsmitglieder vertrauten dem 37-jährigen einstimmig den Vorsitz ihrer Fraktion an. Unterstützt wird er hierbei von seinen beiden Stellvertreterinnen Heidi Lammeyer und Patricia Sonek sowie seinem Stellvertreter Uwe Gros.

 

02.05.2017 in Kommunales von SPD UB Worms

Geschichte der Wormser SPD „erfahren“

 

„Rote Rundfahrt“ informiert über die sozialdemokratische Geschichte der Nibelungenstadt  

Dem Dauerregen zum Trotz freuten sich die Wormser Sozialdemokraten und deren Gäste über eine erneut gelungene „Rote Rundfahrt“ mit dem Nibelungenbähnchen anlässlich der Kundgebung zum 1. Mai. Nach einer Begrüßung durch den SPD-Bundestagsabgeordneten Marcus Held und dem stellvertretenden Vorsitzenden der SPD Stadtratsfraktion Uwe Gros, übernahm Stadtführerin Heike Schreiber-Wolsiffer die Leitung der Stadtrundfahrt.

 

Kinder sind unsere Zukunft

Wir unterstützen die Grundschule Wiesoppenheim.
Wenn sich die Kinder freuen, freuen wir uns.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.06.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Wiesoppenheim: Außerordentliche Generalversammlung
Einladung zur außerordentlichen Generalversammlung Nominierung eines Kandidaten/einer Kandidatin zum/r Ortsvo …

19.06.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr OV Wiesoppenheim: Vorstandssitzung
Die Vorstandssitzung der SPD Wiesoppenheim ist öffentlich. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen. Wir …

15.08.2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr OV Wiesoppenheim: Vorstandssitzung
Die Vorstandssitzung der SPD Wiesoppenheim ist öffentlich. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen. Wir …

22.08.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Keine Angst vor Facebook
Der richtige Umgang mit Social Media Soziale Medien sind heute besonders im Wahlkampf wichtige Kommunikatio …

03.09.2017, 12:00 Uhr - 13:00 Uhr Rote Rundfahrt (Fahrt 2 von 2)
Auf den Spuren der Wormser Sozialdemokratie Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wirken die Wormser Soziald …

Alle Termine

 

SPD im Landtag Rheinland-Pfalz

http://www.jens-guth.de/

 

SPD im Bundestag

http://marcusheld.de/