SPD Ortsverein Wiesoppenheim

Willkommen bei der SPD in Wiesoppenheim !

RathausUnser Rathaus.

Hier können Sie uns kennen lernen, unser Team, unsere Aktivitäten, unsere Ideen. Sie werden erstaunt sein, wie vielfältig die politische Arbeit unseres Ortsvereins in Wiesoppenheim ist. Dazu gehört die Mitwirkung unseres Ortsvorsteherkandidaten Markus Trapp und der SPD-Fraktion im Ortsbeirat ebenso wie die Teilhabe am regen Leben im Ort bei Festen und Feiern.

Bei uns sind alle willkommen, Neugierige, Kritische, Einfallsreiche, Menschen, die Antworten suchen und Menschen, die Anregungen geben wollen… eben einfach alle.

Wir engagieren uns sehr gerne für unser schönes Wiesoppenheim. Weil wir uns hier wohlfühlen und unseren Stadtteil aktiv gestalten wollen. Da gibt es viel zu tun.

WIR BLEIBEN DRAN !!!

Gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen, Fragen und Kritik auf. In der Rubrik KONTAKT können Sie uns eine Mail senden. Naürlich können Sie uns auch direkt ansprechen. Unsere Mitglieder im Vorstand und im Ortsbeirat finden Sie hier und in Ihrer Nachbarschaft. Im Impressum finden Sie die Adresse der Vorsitzenden.

Vielen Dank für Ihr Interesse. Bitte bleiben Sie neugierig. Besuchen Sie uns jederzeit wieder.

Herzliche Grüße
Ihr Redaktionsteam

 
 

21.01.2021 in Ankündigungen von SPD UB Worms

Erster digitaler Stammtisch der SPD

 

"Wir leben in turbulenten Zeiten, die uns vor besondere Herausforderungen stellen!
Der mangelnde persönliche Austausch - nicht nur in den Ortsvereinen - macht uns allen zu schaffen und fordert auch gegenüber politischer Arbeit seinen Tribut.", so der SPD Geschäftsführer Dirk Beyer. "Dabei ist dieser Austausch im Moment enorm wichtig, vielleicht sogar wichtiger denn je.", ergänzt Mitgliederbeauftrage Patricia Sonek.

Aus diesem Grund möchten die SPD ihren Mitgliedern einen ersten digitalen „Corona-Stammtisch“ anbieten, der den Mitgliedern eine neue Plattform bieten soll, um sich mal wieder gegenseitig zu vernetzen und miteinander auszutauschen:
 

 

19.01.2021 in Kommunales von SPD UB Worms

Ziel: Entwicklung eines touristisch attraktiven Stadtzentrums

 

Die Koalition aus CDU und SPD im Wormser Stadtrat hat sich auf ein gemeinsames Vorgehen beim Thema Mobilitätskonzept geeinigt. In einer dreistündigen Sitzung nahmen die Spitzen der beiden Parteien, Fraktionen und der Stadtvorstand die Ergebnisse der Bürgerbefragung zum Mobilitätskonzept zur Kenntnis.

"Die Bürgerbefragung hat wichtige Erkenntnisse zu Tage gefördert", so die Fraktionsvorsitzenden Klaus Karlin und Timo Horst. Es war richtig, vor einer politischen Entscheidung die Meinung der Bürgerinnen und Bürger einzuholen und nicht am grünen Tisch zu entscheiden. Die Befragung spiegelt repräsentativ die Meinung der Wormser dar und gibt uns gute Entscheidungshilfen an die Hand.

 

19.01.2021 in Kommunales von SPD UB Worms

Innenstadt zukunftsfähig gestalten

 

Wie lässt sich die Wormser Innenstadt aus baulicher Sicht zukunftsfähig gestalten? Verdichtung lautet das Zauberwort, wie SPD-Stadtrat Carlo Riva als Teilnehmer einer Gesprächsrunde mit den stadtbekannten Architekten Jörg Deibert und S. Schäfer zusammenfasst. „Nicht erst die Schließung von Kaufhof hat gezeigt, dass sich unsere Stadt im Wandel befindet und auf Mega-Trends wie den Onlinehandel mit neuen Ideen und Konzepten reagieren muss“, betont Carlo Riva und sagt mit Blick auf das Treffen mit den Experten: „Unsere Fraktion sieht sich in der Pflicht am Wandel der Innenstadt aktiv mitzugestalten. Ziel muss es aber auch sein, bestehende Ideen politisch voranzubringen, denn an Ideen mangelt es nicht.“

 

22.12.2020 in Kommunales von SPD UB Worms

AK-Sport fordert Lösungen für Nachwuchssport

 

Lösungen für Corona-Entwicklungslücke finden / Arbeitskreis Sport will Vereine und Verbände sprechen

Wirtschaftlich dürfen sich Wormser Sportvereine durch bereitgestellte Finanzspritzen der Landesregierung ihrer Zukunft sicher sein, so gut es denn geht in dieser für den Sport und das Vereinsleben harten Krisenzeit. Für den Arbeitskreis Sport der Wormser SPD möchte Sprecher Florian Stenner nun aber eine ganz andere Perspektive eröffnen, die den Breiten- und Leistungssport in Worms vor große Herausforderungen stellen wird: Wie können die die Vereine das sportlich verlorene Jahr für ihre Jugendsportler ausgleichen und welche Unterstützung von welcher Seite dürfen Vereine erwarten?

 

27.11.2020 in Kommunales von SPD UB Worms

Neue Abluftanlage könnte Schulklassen entlasten

 

Die Lüftungssituation in vielen Schulklassen beschäftigt Eltern, Lehrer und die Schüler selbst. Jetzt hat das Max-Planck-Institut für Chemie eine neue Idee mit einfachen Mitteln eine Lüftungsanlage für Klassenräume herzustellen. Dadurch sollen bis zu 90 Prozent der Aerosole, die zur Ansteckung durch ein Virus führen, aus dem Klassensaal abgeführt werden. Die Anlage könnte selbst gebaut werden und kostet nur wenige 100 Euro. Bereits mehrere Eltern hatten den Hochheimer Ortsvorsteher Timo Horst auf dieses Projekt angesprochen. Deshalb hatte Horst als SPD Fraktionsvorsitzender die Initiative ergriffen und mit einer Anfrage an Oberbürgermeister Adolf Kessel im Stadtrat nachgefragt, wie konkret dieses Projekt unterstützt und wie den Schulen bei der Umsetzung geholfen werden kann. Wir hoffen darauf, dass die Stadt das Projekt umsetzt. Die vom Max-Planck-Institut für Chemie entwickelte Abluftanlage nimmt ausgeatmete Luft, die möglicherweise Viren oder Bakterien enthält, gezielt mit Hilfe von Abzugshauben aus der direkten Umgebung von Personen auf, die an Tischen sitzen. Die Abluft gelangt über Verbindungsrohre in ein Zentralrohr und wird mit Hilfe eines Ventilators durch ein gekipptes Fenster nach draußen geführt.

 

Kinder sind unsere Zukunft

Wir unterstützen die Grundschule Wiesoppenheim.
Wenn sich die Kinder freuen, freuen wir uns.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

25.01.2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Erster digitaler Corona-Stammtisch
Wir leben in turbulenten Zeiten, die uns vor besondere Herausforderungen stellen! Der mangelnde persönliche Austa …

Alle Termine

 

Sie sind uns wichtig. Immer.

 

SPD vor Ort

Neuer Vorstand des Ortsvereins

 

SPD im Landtag Rheinland-Pfalz

http://www.jens-guth.de/